Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Willkommen beim bewussten Weg!

Wie wird man wirklich frei? Indem man den bewussten Weg beschreitet!


Täglich treffen wir unzählige Entscheidungen, - niemals zuvor konnten wir so viel entscheiden wie heute. Wer aber hat die Entscheidungshoheit in unserem Leben?
Die meisten Entscheidungen, die wir treffen, fallen unbewusst, und diejenigen, die wir bewusst treffen wollen, sind oft schon durch frühere Entscheidungen vorab entschieden. Voraussetzung dafür, authentische Entscheidungen zu treffen, ist die Verbundenheit mit sich selbst. Doch viele Menschen fühlen sich „abgeschnitten“, innerlich isoliert, orientierungslos, entwurzelt, erschöpft und geistig leer. Wenn wir uns in diesem Zustand selbst befragen, sind wir nicht imstande, die Antwort unseres wahren Selbst zu hören.

Der bewusste Weg ist ein Prozess der Freiheitsfindung, bei dem es darum geht, sich selbst und die eigenen Muster zu erkennen, um sie dann loszulassen und neu zu setzen. Täglich werden wir in-FORMiert. Wer wirklich frei werden möchten, sollte Infokrieger werden und seine In-Formierung selbst in die Hand nehmen und sich mit guten Nachrichten versorgen.

Mit den alten yogischen Erfahrungs-Techniken des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan möchte ich Sie unterstützen, Ihren persönlichen Weg zu gehen. Das "Yoga des Bewusstseins“ hilft uns, mit uns selbst in Verbindung zu treten und ist eine Antwort auf die Herausforderungen der heutigen Zeit. Es führt uns zu persönlicher Freiheit.
Mit meiner Erfahrung als „multidimensionaler Informations-Techniker“ und die bescheidene Weisheit eines Halb-Hundertjährigen, betreibe ich den bewussten Weg mit seinem Blog, mit dem ich mich regelmäßig zu Wort melden möchte. Ganz allmählich werde ich die Website mit weiterführenden Informationen und praktischen Tipps beleben.

„Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.“ George Bernard Shaw